Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

MÄRCHENHAFTE AUSZEIT - Eine wunderbare Möglichkeiten den Alltag ruhen zu lassen

Indem wir mit den Märchen in unsere eigenen inneren Bilder und Gefühle eintauchen, finden wir Zugang zu dem verborgenen Sinn. Märchen enthüllen Botschaften, die für unser Leben hilfreich sein können. Sie erzählen von Entwicklung und (Ver-) Wandlung – zwei wesentliche Faktoren, die das Leben jedes Menschen bestimmen. Ständig sehen wir uns vor neue Anforderungen gestellt, sowohl von außen, als auch von uns selbst. 
Wenn wir Märchen als Wegweiser verstehen, können sie uns auch heute, im 21. Jahrhundert, Unterstützung sein, das innere Königtum zu erlangen.   
In einer märchenhaften Atmosphäre, lauschen Sie einem Märchen. Danach bringen Sie ein oder zwei Bilder Ihrer inneren Eindrücke und Berührungen, auf Papier. Im Anschluss tauschen wir uns in der Gruppe respektvoll darüber aus und bringen die einzelnen Bilder, in einen Kontext zu dem gehörten Märchen. Wir deuten und interpretieren, völlig wertfrei, die Symbolik. 

So kann jeder seine Eindrücke noch vertiefen und sich das aus den Märchen schöpfen, was gerade wichtig erscheint. 
Wir werden dann, jeder für sich, anhand der 7 Stufen eines Märchens, einen roten Faden zum eigenen Leben, erarbeiten. 
Den Abschluss bildet eine Fantasiereise. Sie reisen unter meiner Anleitung, an wunderbare Orte, wo Sie vielleicht auch dem ein oder anderem märchenhaftem Wesen begegnen oder magische Geschenke erhalten, die sie gedanklich mit in Ihren Alltag nehmen. Wer gerne bei der Fantasiereise liegen möchte, bringt sich bitte eine Unterlage mit.  

Termin:  Donnerstag 30.6.2022_19-21 Uhr
Beitrag: 13,- € plus 2,-€ Materialkosten
Veranstaltungsort: Stadtteilzentrum Die Villa, Äußere Brucker Str. 49, 91052 Erlangen  
Nur mit Anmeldung bis spätestens 21.Juni.
Die Teilnahme setzt eine gesunde psychische Belastbarkeit voraus!
 

 

 


Achtsamer Rundweg zum Lauschen und Entspannen 

In vielen Märchen spielen Wald und Wasser eine wichtige Rolle. Im Wald begegnen die Hauptfiguren Gegenspielern
oder Helfern in unterschiedlichen Gestalten. Oft suchen oder finden sie magische und geheimnisvolle Quellen, Brunnen,
Bächlein oder Seen. Es gibt viel darüber zu erzählen. 

Kommen Sie mit, genießen Sie eine wunderbare Auszeit in der heilsamen Umgebung des Waldes und tanken Sie Kraft für 
Ihren Alltag. 

Der Rundgang führt vom westlichen Quellbach zum Märchenweiher und erfordert keine besondere Fitness.
Wir gehen achtsam, lauschen dem Klang des Waldes, nehmen seinen Zauber wahr und halten zum Märchen lauschen, 
an 3 besonderen Orten, inne.  

Nächter Termin: Freitag 22.07.2022_16:30-17:30 Uhr  
Beitrag: 11,-€
Veranstaltungsort:  91080 Marloffstein  
Treffpunkt: 16:15 Uhr Parkplatz am Schloss Atzelsberg

Nur mit Anmeldung bis spätestens 13.Juli. Bei schlechten Wetterverhältnissen fällt die Veranstaltung aus. 
Bitte denken Sie an passende Kleidung und Schuhwerk. Evtl. bringen Sie sich eine Sitzunterlage mit. 

Die Teilnahme erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr!  

  

  

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?